Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Meine Frettchenhp
Letztes Feedback
   5.06.09 20:53
    Hat er aber?

http://myblog.de/sputniktagebuch

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Einen Tag nach der Op.

 

Es wurde ein Leberleiden festgestellt. Ein stück der Leber war sogar schon abgestorben. Ein Gewulz schlingt sich um die Leber. Es wurde auch ein Magengeschwürr zugenäht. 

 

Aber Sputnik geht es den Umständen entsprechend sehr gut. Er ist schon wieder bei seinen Freunden. 

 

Sie haben ihn auch die ersten Stunden nach der OP unterstützt mit viel gekuschel.

5.6.09 20:49


Werbung


Diagnose "Er muss operiert werden"

Vor Pfingsten war ich beim Tierarzt,weil ich den Abend davor bei meinen Frettchen Sputnik etwas dickes unten Links im Bauchraum ertastet habe.

Der Tierarzt meinte es sei ein Tumor und er muss operiert werden.

So wurde der OP Termin auf den 04.06.2009 fest gelegt. Der Tag nach meinen Geburtstag. 

Die Tage bis zur Op waren die Hölle. Ich hatte wenig Hoffnung das er es schaffen würde.

 

 

5.6.09 20:43





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung